Dr. Elisabeth Mayr



In der Schilddrüsenordiantion Schwaz werden nur Schilddrüsenuntersuchungen  durchgeführt.

ORDINATION FÜR SCHILDDRÜSENDIAGNOSTIK SCHWAZ
(Szintigraphie (Gamma-Kamera), Ultraschall, Funktionsdiagnostik, Feinnadelpunktion)

Dr. Elisabeth Mayr
Fachärztin für Nuklearmedizin
Ärztin für Allgemeinmedizin
im "Ärztehaus Schwaz", 4. Stock

Informationen für Patientinnen und Patienten und zuweisende Ärztinnen und Ärzte:


Weitere Informationen und
ORDINATIONSZEITEN

www.schilddruese-schwaz.at

Ich bin Wahlarztin, das bedeutet, dass die Patienten zunächst meine Honorarnote bezahlen und dann einen Grossteil des Honorars von ihrer Krankenversicherung rückerstattet bekommen.

Damit die Honorarückerstattung erfolgt, sind einige Dinge zu beachten:

  • Wir benötigen keine E-Card aber eine Überweisung (ärztliche Zuweisung) !
    Die Schilddrüsenuntersuchung darf nur auf ärztliche Zuweisung erfolgen (auch bei KUF, SVA, BVA, VA). Diese Zuweisung kann auch ein formloses Blatt sein, es müssen aber Krankenversicherung, Name, Versicherungsnummer, Geburtsdatum, Adresse des Patienten, bzw. des Versicherten, Dienstgeber, Dienstort, Zuweisungsgrund angegeben sein.
  • Die chefärztliche Bestätigung bei der TGKK erledigen wir für Sie.
  • Damit ein Kostenersatz erfolgt müssen die Patienten
    1. den von mir unterschriebenen Zuweisungsschein,
    2. meine, vom Patienten im unteren Teil ausgefüllte Honorarnote und
    3. die Einzahlungsbestätigung  bei der Krankenversicherung gemeinsam einreichen.
    (Nur Originale, keine Kopien einreichen !)
  • Die Befundübermittlung erfolgt dann per Post, per Fax oder per Mailbox an den zuweisenden Arzt.

Zurück zur Ärzte-Übersicht